Sprüche Ehefrau

Neue Beiträge mit Anregungen & Ideen auf: aktivierungen.blogspot.de 
 

Böses Weib soll man dem Teufel zum Geburtstag schenken. - Wilhelm Busch

Böse Weiber holt der Teufel auf der Mistgabel. - Wilhelm Busch

Die Frau kann mehr mit der Schürze aus dem Haus tragen, als der Mann mit dem Erntewagen einfährt. - Deutsches Sprichwort

Nicht alle verheirateten Frauen sind Ehefrauen. - Aus Japan

Damit sie ihrem Gatten die Hand mit Würde reichen kann, muß sie in der Lage sein, auf eigenen Füßen zu stehen. - Margaret Fuller

Das Eheweib ist der Bruder des Mannes. - Aus Afrika

Als sie allein war, ernährte sie sich von Brot und Linsen; dann heiratete sie und ernährte sich von Linsen und Brot. - Aus Arabien

Bestes Bild meiner Selbst und bessere Hälfte. - John Milton

Ein schlechtes Weib lastet so schwer wie ein Regentag. - Babylonischer Talmud

Lieber jegliches Übel als ein übles Weib. - Babylonischer Talmud

Einem Manne, dem die Frau wegstirbt, wird die Welt finster. - Babylonischer Talmud

Wenn einem Manne die erste Frau stirbt, ist ihm, als erlebte er selber die Zerstörung des Tempels mit. - Babylonischer Talmud

Für die Braut Musik und Schönheit; für die Frau Hunger und Durst. - Aus Estland

Ein Eheweib ist Regen, Hagel und Sonnenschein, alles in einem. - Aus Serbien

Eine Frau muß den Himmel in ihrem Gatten sehen. Durch Entgegenarbeiten soll sie sich nicht dem Zorn des Himmels aussetzen. - Kaibara Ekken

Die erste Frau war nur ein Teil von Adam, eine Art Verkleinerung. Ebenso verhält es sich mit dem Geiste. - Pierre Joseph Proudhon

Das erste Weib kommt von Gott, das zweite vom Menschen, das dritte – vom Teufel. - Jüdisches Sprichwort

Andere Ehen werden vom Computer vermittelt. Ich habe dich beim Pokern gewonnen. Wo ist da der Unterschied? - Unbekannt

Die Ehefrau ist eine Art Dienstmädchen auf höherem Niveau. - Unbekannt

Kein Eheweib heißt Hure, außer ihr Mann beschuldigt sie. - Alter Rechtsgrundsatz

Liebe deinen Gemahl wie einen Freund und fürchte ihn wie einen Feind. - Aus Spanien

Viele Damen wären bessere Ehefrauen, wenn sie darauf verzichten würden, aus ihrem Mann einen besseren Gatten machen zu wollen. - Mark Twain

Eine kluge Ehefrau ist eine Frau, die klug genug ist, sich dümmer zu stellen, als ihr dummer Ehemann sich klug stellt. - Unbekannt

Eine vollkommene Ehefrau ist eine Frau, die weiß, daß kein Mann vollkommen ist. - Unbekannt

Eheweiber sind scharfsichtig, wenn ein Mensch sich den Ehemännern empfehlen will, und diese, wenn ein Mensch sich der Frau. - Jean Paul

Die Frau ist im Unglück und in Krankheit für den Gatten der größte Schatz, wenn sie recht im Hause waltet, sie besänftigt seinen Zorn und Unmut und weiß, ihn umzustimmen. - Euripides

So seid ihr Frau'n. Bleibt euer Ehebett, Euch unverkürzt, ist alles schön und gut. Sobald man diesen Punkt in Frage stellt, Seht ihr in unsrer besten Absicht nur Feindseligkeit. - Euripides

Will eine Ehefrau mit ihrem Manne im Frieden leben, so muß sie sich, wie man sagt, ihm anbequemen; sie muß sich traurig zeigen, wenn er traurig ist, und fröhlich, wenn er fröhlich ist, auch wenn sie es niemals wäre. Dies ist eine Knechtschaft. - Teresa von Avila

Brave Hausfrau bleibt daheim. - Deutsches Sprichwort

Die Hausfrau hat fünf K zu besorgen: Kinder, Kammer, Küche, Keller, Kleider. - Deutsches Sprichwort

Wahrlich eine verderbliche Lehre: Es sei die Bestimmung des Weibes, Gattin oder Mutter zu werden. Damit wird das Weib als Mensch, als Individuum völlig ausgeschaltet, als hätte es an sich überhaupt keinen Wert, keinen Sinn, keine Entwicklungsmöglichkeiten, habe überhaupt nur in Beziehung auf Gatten und Kind Existenzberechtigung. - Christian Morgenstern

Jeder Mann macht Fehler – Ehemänner merken sie nur schneller. - Unbekannt

Eine Ehefrau ist die Hecke zwischen den kostbaren Blüten des männlichen Geistes und der Hitze und dem Staub der gemeinen alltäglichen Plackerei. - Bettina von Arnim

Brüder und Mütter lieben sehr, Aber ein Ehweib noch viel mehr! - Michael Sachs

Zwei Gesichter hat manches Eheweib, ein gutes für die Fremden und ein böses für daheim. - Peter Rosegger

Wer die Geliebte die Geliebte nenne, müsse auch den Mut haben, die Ehefrau die Ungeliebte zu nennen. - Karl Kraus

Die Frau ist die geistige Gefährtin des Mannes, im öffentlichen wie im privaten Leben. Ohne sie würden wir die wahren Ideale vergessen. - Oscar Wilde

Manche Ehefrau steht lebenslang mit dem feurigen Schwert neben ihrem Gatten, um von ihm fern zu halten, was nur irgend noch ans verlorene Paradies erinnern könnte. - Karl Ferdinand Gutzkow

Es ist ganz gut, wenn die Frau Wasser unter den Wein mischt; Eheleute sagen einander in einer Woche mehr Wahrheiten, als der Ehelose in Jahren erfährt, und das ist gut. - Karl Julius Weber

Die gehorsame Frau regiert ihren Ehemann. - Benjamin Disraeli

Wenn sie als Ehefrau in seinem Herzen wohnt, so wohnt sie da viel geehrter und sicherer. - Michel de Montaigne

…'s ist aller Frauen Los und Schicksal, erbärmlich einem Mann verbunden, zerschellt so jeder Leben an des Mannes Selbstsucht. - Oscar Wilde

 



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!